Visualisierung C. Over

Startseite Foren QualVis-Herbst2022 Übung QualVis-M1 Herbst 2022 Visualisierung C. Over

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2831
    Caroline Over
    Teilnehmer

    Bild aus einer Präsentation für Kollegen (Wissenschaftler). Bedeutung der Bildelemente wurde in der Präsentation erklärt.

    Es handelt sich ehr um eine erforschende Darstellung, da sich hier Verbindungen zwischen den verschiedenen Codierungen sichtbar werden. Der Zweck in der Präsentation war weniger die Erklärung des Inhalts als Beispiele für eine Auswertung qualitativer Daten zu zeigen, da die Zuhörer überwiegend  mit quantitativen Daten arbeiten und in der Präsentation das Vorgehen bei der Auswertung der Interviews beschrieben wurde.

    #2975

    Liebe Caroline,

    vielen Dank! Das ist eine Darstellung, die von den CAQDAS-Softwares im Standard für die Zusammenhänge in den codierten Daten ausgegeben werden können, noch etwas nachbearbeitet. Wie die meisten Analysen, die man auf kodierten Daten fahren kann, beruht sie auf der Frequenz der gleichzeitig vergebenen Codes in einem Textsegment, also der Co-Occurrence. Wir schauen uns da auch unterschiedliche Möglichkeiten an.

    Daran sieht man aber schon ganz gut gut – das ist für eine Diskussion ganz anschaulich, für eine Präsentation der Endergebnisse, gerade in der Öffentlichkeit, aber leider eher wenig geeignet. Und das ist leider bei den meisten Visualisierungsmöglichkeiten von CAQDAS der Fall, man muss die Daten eben eher exportieren in Excel und dann in pptx in ein Template einbauen. Oder man nutzt andere Formen der weiteren Bearbeitung. Das schauen wir uns noch an.

    Eine interessante Diskussion für die Präsentation an Kollegen ist – zeigt man die echte Frequenz? Ich plädiere da für Transparenz, ich würde sie zeigen – Es macht natürlich einen Unterschied, ob die Dicke der Striche für 8 vs. 3 Co-Occurrences oder 100 vs. 30 steht. Es ist nun mal so, dass Kodiersysteme manchmal engmaschiger sind und manchmal eben nicht, das würde ich aber offenlegen.

    Liebe Grüße,

    Anita

     

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top